Huntington Beach mit den Eltern

Da der Himmel in Long Beach etwas grau war, fuhren wir weiter nach Huntington Beach. Wir wollten ja sichergehen, dass die Eltern einen blauen Himmel am letzten Tag in L.A. hatten.

huntington-beach-May-2016 (8)
Huntington Beach Pier
huntington-beach-May-2016 (9)
Huntington Beach mit den Eltern

Und da wir schon lange kein Video mehr gesehen haben, hier ein kleines Video (ok, naechstes mal ein wenig weniger melodramatisch):

 

RMS Queen Mary in Long Beach

Am 27. Mai 2016 feierte die Queen Mary ihren 80. Jahrestag seit ihrer Jungfernfahrt.

Die Jungfernfahrt der Queen Mary war am 27. Mai 1936, auf der klassischen Route Southampton – Cherbourg − New York. Aufgrund dichten Nebels konnte das Schiff das Blaue Band nicht gleich auf der ersten Fahrt erobern. Im August 1936 schaffte es die Queen Mary, auf der Überfahrt ab Höhe Bishop Rock bis Feuerschiff Ambrose, mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 30,14 kn (55,8 km/h) den 1935 aufgestellten Rekord der französischen Normandie zu brechen und ihr damit das Blaue Band abzunehmen. Nach nur einem Jahr Dienst hatte die Queen Mary bereits fast 57.000 Passagiere befördert. Auf der Jagd nach dem Blauen Band wurde die Normandie überholt und konnte der Queen Mary 1937 die Trophäe wieder entreißen. Doch von 1938 bis 1952 wurde die Queen Mary zur uneingeschränkten Trägerin des Bandes. Dann übernahm die United States den prestigeträchtigen Titel.  (Quelle: Wikipedia)

Queen Mary-80-years

Hier ist ein Willkommens-Brief von 1936:

Queen-Mary-welcome-letter

Und, nein, dies sind keine Passagiere der Jungfernfahrt. 🙂

Queen-Mary-long-beach