Seattle – Kaffee und so

Noch ‘ne Konferenz. Ich weiss, langweilig, nicht wahr?

Aber diese ist die letzte in diesem Jahr (glaube ich). Der Zeitpunkt fuer die Konferenz war genau richtig, ich hatte naemlich keinen Kaffee mehr. Und in Seattle gibt es guten Kaffee (nein, nicht Starbucks!).

Mein Lieblingskaffee von Storyville am Pike Place Market.

seattle (6)

Am Pike Place Market:

seattle (3)

Guter Blick vom Konferenz-Zentrum ueber Seattle:

seattle (4)

Dramatische Wolken kurz vor Sonnenuntergang:

seattle (5)

Der erste Starbucks-Laden:

seattle (7)

Die beruehmte Kaugummi-Wand am Pike Place Market:

seattle (2)

Und es war mein Geburtstag. Meine ehemalige eBay-Kollegin Joyce sorgte dafuer, dass ich auch einen kleinen Kuchen bekam. Kuchen schmeckt auch gut mit Cocktails. 🙂 Es ist schon gut, wenn man bei Konferenzen immer wieder ehemaligen Kollegen und Freunden begegnet.

seattle (1)

Und zum Abschluss noch ein schoenes Abendbild:

seattle (8)