Juchee! Die Eltern kommen!

Im Mai kamen endlich die Eltern fuer einen Kurzbesuch vorbei. Da fragt ihr euch bestimmt, “einen Kurzbesuch? Bei der langen Anreisezeit?”. Da sag ich euch nur, wenn die Eltern fuer eine Woche in die USA reisen koennen, habt ihr nun keine Ausrede mehr…

Glendale-1Wo war ich?

Ach ja, die Eltern kamen. Nach dem schnellen Wohnung aufraeumen, Kuehlschrank auffuellen, war ich dann auch bereit fuer den Besuch.

Am ersten Tag zeigte ich ihnen erst mal meinen Wohnungskomplex, “Resort-Style Living” wie das so schoen heisst – auf gut deutch: “Leben wie im Urlaub”. Der Pool ist trotzdem zu klein, ich sag ja nur…

Danach ging’s dann durch den noerdlichen Teil von Glendale, am Alex Theater vorbei (feiert dieses Jahr seinen 90. Geburtstag), an den falschen Blumen vorbei, kurz in der kubanischen Baeckerei reinschauen, bis zur Kneipe. Dann erst mal ein Bier.

Auf dem Rueckweg noch unten in der Lounge ein schnelles Shuffleboard-Spiel und schon war der erste Tag vorbei.

Und weiter geht’s in ein paar Tagen…