San Jose

San Jose is the largest city in Silicon Valley with close to 1 million people. It makes San Jose also the 10th largest city in the US. But it feels pretty small. I went downtown on Saturday and I haven’t explored all yet. You can walk around for a little while. There is a beautiful cathedral, the Cathedral Basilica of St. Joseph, the San Jose Museum of Art and some other museums that I haven’t visited yet, theaters, restaurants and bars. However, the downtown area felt pretty deserted. Not sure where all those people go…

San Jose ist die groesste Stadt in Silcon Valley mit fast 1 Million Einwohnern. San Jose ist die zehntgroesste Stadt der USA, aber das merkt man gar nicht. Die Stadt fuehlt sich ziemlich klein an. Ich war am Samstag Downtown (Zentrum der Stadt) und dort war nicht viel los. Ich habe noch nicht alles angeschaut, man kann ganz nett im Zentrum herumlaufen. Es gibt dort eine wunderschoene Kathedrale, die Cathedral Basilica of St. Joseph, das San Jose Kunstmuseum und weitere Museen, Theater und Restaurants. Es war allerdings so ruhig, dass es fast unheimlich war. Keine Ahnung, wo die 1 Million Leute alle sind…

Santa Cruz Mountains – Berge

Die Santa Cruz Mountains liegen eigentlich taeglich im Nebel. Das Santa Clara Valley ist von 3 Seiten mit Bergen umgeben und oeffnet sich nur zu der San Francisco Bay. Der Nebel faengt sich in diesem Tal. Diese Woche aber hatten wir ein wenig Regen (bei durchschnittlich 260 Sonnentage im Santa Clara Valley geht dann der ein oder andere Regentag vielleicht doch) und konnten die Berge – Santa Cruz Mountains – mal etwas klarer sehen.

Usually the Santa Cruz Mountains are hiding in foggy weather. Santa Clara Valley is enclosed by mountains from 3 sides and only opens up to the San Francisco Bay. Misty air tends to linger in the valley. This week, however, we had some rain (with an average of 260 sunny days, I’ll get over it) and therefore were able to see the Santa Cruz Mountains a little clearer.

mountains