Vom Gips in den Stiefel – from a cast to a boot

Heute morgen wurde mir im Krankenhaus der Gips abgenommen. Stattdessen bekam ich einen Stiefel. Sieht aus wie ein Ski-Stiefel, ausser, dass ich boot for broken footwahrscheinlich besser damit nicht Ski fahren. Der Arzt will mich in 5 Wochen wieder sehen, ich habe ihn auf 4 Wochen heruntergehandelt, da ich hoffe, Ende Februar endlich nach Kalifornien zu fliegen. Angeblich soll ich mit diesem Stiefel mobiler sein, da ich aber weiterhin nicht auftreten soll, ist „mobil“ ein relativer Begriff. Mal gucken, wieviele Witze mein Zahnarzt darueber morgen reisst… 😉

Off to the hospital this morning and The cast was taken off. Instead I received a boot that pretty much looks like a ski-boot. I am guessing skiing would be a bad idea now… Anyhow, I negotiated a revisit to the hospital in 4 weeks (instead of 5) as I am hoping to be on a plane to Cali at the end of February. The boot is supposed to make me more mobile. Let’s see about that… as I am not supposed to put any weight on my foot, so „mobile“ is relative, really… Off to the dentist tomorrow. I am sure he’ll see some humor in this as I told him to rush my appointments as I am off to Cali in January… I guess I was a little too optimistic on the moving timeline… Nothing hurts, so that’s good!